Inhalte

Achtsamkeit

ist die Absicht, in jedem Augenblick unseres Lebens mit Wohlwollen aufmerksam zu sein. Es gibt viele mögliche Definitionen von Achtsamkeit, jedoch beinhaltet der Schlüsselaspekt jeder Definition der Achtsamkeit fokussierte Aufmerksamkeit, die in der gegenwärtigen Erfahrung begründet ist, und die mit einem Gefühl der Neugier und des Wohlwollens gehalten wird.

MBCT – Inhalte

MBCT – Mindfulness Based Cognitive Therapy ist ein intensives 8-wöchiges, nicht medikamentöses Trainingsprogramm zur Rückfallprophylaxe bei Depressionen. Die Gruppengröße bewegt sich zwischen 8 und 12 Teilnehmern.

MBCT wurde aus dem MBSR Programm entwickelt und verbindet die Praxis der Achtsamkeit mit Elementen aus der kognitiven Verhaltenstherapie.

Dabei lernen die Teilnehmer deutlicher zu erkennen wie negative Denkstile sich auf ungünstige Weise mit Stimmungen verbinden können und dadurch Rückfälle in Depressionen auslösen oder aktuelle Symptome einer Depression aufrecht erhalten.

MBCT beinhaltet Kernelemente zum Thema Achtsamkeit aus dem MBSR Stressreduktionsprogramm wie Bodyscan, achtsames Yoga und Achtsamkeit im Sitzen, kombiniert mit Techniken aus der kognitiven Verhaltenstherapie:

  • Achtsamkeitsübungen und Schulung der Achtsamkeit
  • Entwicklung einer täglichen Achtsamkeitspraxis und Achtsamkeit im Alltag
  • Informationen zum Thema Depression
  • Wahrnehmung der Verbindung von Gedanken, Stimmungen und Gefühlen und detaillierte Umgangsschulung
  • Allgemeine Stärkung des psychischen Immunsystems

Mehr Informationen erhalten Sie hier im MBCT-Forum

 

MBCT Zielgruppe

Der Kurs eignet sich für Menschen, die schon mehrere depressive Episoden erfahren haben und akut nicht depressiv sind.

Auch Menschen, die im Umgang mit schwierigen Gedanken oder Gefühlen eine Hauptproblematik haben ohne eine depressive Erkrankung erfahren zu haben, finden hier mehr Unterstützung als in einem MBSR Kurs.

 

Was geschieht im Vorgespräch

Bitte rufen Sie mich an oder vereinbaren über E-Mail einen Termin für ein Vorgespräch. Um eine Terminfindung zu erleichtern werden die Vorgespräche meist telefonisch geführt. Meist benötigen wir etwa 30 Minuten für ein Gespräch.

  • Im Vorgespräch erkunden wir gemeinsam Ihre derzeitige gesundheitliche Verfassung. Raum ist auch zum Berichten über Erfahrungen mit Depression, Angst, grübelnden Gedankenkreisen, schwierigen Gefühlen und anderen Thematiken.
  • Wir besprechen die Kursinhalte und dass es im Kurs wichtig ist, täglich 45 Minuten Achtsamkeitsübungen durchzuführen.
  • Ich erläutere Ihnen den Hintergrund zu MBCT und das Vorgehen im Kurs. Es gibt Raum für alle Fragen bezüglich des Kurses. Gemeinsam prüfen wir ob ein MBCT Kurs zum aktuellen Zeitpunkt für Sie wohltuend und unterstützend sein wird.
  • Nach erfolgtem Vorgespräch entscheiden Sie sich in Ruhe wann und bei welchem Kurs Sie dabei sein möchten und melden Sich entsprechend über meine Website an.